Mediathek
Sie sind hier: Kliniken & Zentren > Chiemsee | Bernau-Felden > Mediathek

Mediathek
Medical Park Chiemsee in Bernau-Felden

Im Gespr�ch mit Maren Hammerschmidt

Im Gespräch mit

Maren Hammerschmidt
Biathletin

Maren Hammerschmidt kann mit ihren zahlreichen Deutschen-, Europa- und Welt-Meisterschaftstiteln auf eine beeindruckende Karriere im Biathlon zurückblicken. Nach einer bei der Olympiade 2018 verschleppten Bänderverletzung im Sprunggelenk wurde sie im Herbst 2018 am Fuß operiert. Geduldig arbeitet sie in den folgenden Monaten mit „ihrer“ Therapeutin Michi, die auch teilweise die DSV-Athleten im Wettkampf betreut, im Medical Park Chiemsee an ihrer Rückkehr ins Wettkampfgeschehen. Im Video erzählen Oberärztin Dr. Valle und ihre Kollegen aus der Therapie vom Heilungsverlauf und den besonderen Herausforderungen in der Behandlung von Leistungssportlern.

» zum Video
Im Gespr�ch mit Tatjana H�fner

Im Gespräch mit

Tatjana Hüfner
Rennrodlerin


Tatjana Hüfner vom WSC Erzgebirge Oberwiesenthal hat alles gewonnen, was man nur gewinnen kann: Olympisches Gold, den Gesamtweltcup, Weltmeisterschaften. In der Klinik Medical Park Chiemsee in Bernau-Felden kam sie zum Saisonabschluss noch einmal mit ihren Teamkolleginnen und -kollegen zusammen, um dann nach Sotschi zu fliegen. Sie gehört zu den wenigen Ausgewählten, die die dortige Bahn auf ihre Tauglichkeit überprüfen. Für Medical Park plauderte sie über Gefühle und Ziele.

» zum Video

Im Gespr�ch mit Felix Loch

Im Gespräch mit

Felix Loch
Rennrodler


Felix Loch - Bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver stand "Gold-Felix" ganz oben auf dem Siegertreppchen - ein Platz, den er bei Welt- oder Deutschen Meisterschaften ohnehin schon häufig eingenommen hat. Im März kam der Rennrodel-Star in die Klinik Medical Park Chiemsee in Bernau-Felden, um hier am Saison-Abschlusstraining teilzunehmen und sich schon jetzt auf die neue Saison vorzubereiten.

» zum Video

Im Gespr�ch mit Andi Langenhan

Im Gespräch mit

Andi Langenhan
Rennrodler


Als erfolgreiches Mitglied der Deutschen Rennrodel-Nationalmannschaft kam auch Andi Langenhan zum "cool down" in die Klinik Medical Park Chiemsee in Bernau-Felden. Ziel des sympathischen Polizeimeisters aus Thüringen ist - wie sollte es anders sein - die Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Sotschi.

» zum Video

Im Gespr�ch mit Natalie Geisenberger

Im Gespräch mit

Natalie Geisenberger
Rennrodlerin


Natalie Geisenberger vom RRT Miesbach ist mehrfache Weltmeisterin im Rennrodeln, hat die Bronze-Medaille bei den Olympischen Winterspielen 2010 gewonnen. In der Klinik Medical Park Chiemsee in Bernau-Felden nahm sie Stellung zu ihren aktuellen Plänen.

» zum Video

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies von Matomo Webanalyse. Sie haben die Möglichkeit zu verhindern, dass von Ihnen hier getätigte Aktionen analysiert werden. Dies wird Ihre Privatsphäre schützen, aber wird auch den Besitzer daran hindern, aus Ihren Aktionen zu lernen und die Bedienbarkeit für Sie und andere Benutzer zu verbessern. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einstellung schließen