ADL-Training
Sie sind hier: Medizin & Therapie > Therapieformen > ADL-Training

ADL-Training
Optimale Versorgung von Schlaganfallpatienten

Mit der Entwicklung des ADL-Trainings hat die Medical Park-Unternehmensgruppe zukunftsweisende Wege in der Rehabilitation beschritten. Inhalt dieses Trainings ist das Wiedererlernen von Fähigkeiten des täglichen Lebens – Activities of Daily Living. Es geht unter anderem darum, Sicherheit bei häuslichen Aktivitäten ebenso zurückzugewinnen wie das Verhalten im Straßenverkehr – sei es als Fußgänger oder als Autofahrer – oder das Verhalten beim Einkaufen realitätsnah zu üben.

Einen Zebrastreifen überqueren, eine Bürgersteigkante überwinden, ein Auto betanken, Einkaufen oder sich in der eigenen Wohnung sicher bewegen? Nach einem Schlaganfall stößt man hier oft auf erhebliche Probleme. Diese überwinden zu lernen, ist Ziel unseres ADL-Trainings.

In unseren neurologischen Fachkliniken Medical Park Berlin Humboldtmühle, Medical Park Bad Camberg sowie Medical Park Bad Rodach – und in Kürze auch Medical Park Loipl – verwirklichen wir damit ein multidisziplinäres

integratives Therapiekonzept zur Erlangung und Verbesserung der Alltagskompetenz und setzen damit Maßstäbe.

Mit dem ADL-Training als Bestandteil der Medical Park-Rehabilitation fällt unseren Patienten die Rückkehr in den Alltag leichter. Wir geben Ihnen Ihre Bewegungsfreiheit, Ihre Selbstsicherheit und damit Ihre Lebensfreude zurück.

 


Mit dem ADL-Training zurück in den Alltag

Wir leben in einer mobilen Gesellschaft - wir fahren mit dem Auto, mit dem Rad, wir überqueren eine Straße, gehen einkaufen, und all das ist für uns selbstverständlich. Nach einer schweren Erkrankung, Verletzung, Operation oder besonders nach Schlaganfall kann die Welt aber von heute auf morgen ganz anders aussehen. Mit den körperlichen Einschränkungen haben Menschen auch mit Unsicherheit und Angst zu kämpfen. Gewöhnliche Alltagsstuationen werden zu Mutproben. Die Folge: Patienten kapseln sich in ihren eigenen vier Wänden ab.

Diesen Menschen helfen wir mit unserem ADL-Training.

» zum Video