Aufenthalt
Sie sind hier: Kliniken & Zentren > Humboldtmühle | Berlin > Aufenthalt

Aufenthalt
Medical Park Humboldtmühle in Berlin


Aufenthalt Medical Park Humboldtm�hle Berlin

Wir freuen uns, Sie bald bei uns im Medical Park, Humboldtmühle Berlin, begrüßen zu dürfen. Wir haben für Sie einige Informationen und Tipps zusammengestellt, um Ihnen die Anreise zu erleichtern und Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu machen.

 

Wir legen besonderen Wert auf eine schmackhafte, ausgewogene und gesunde Ernährung. Sie hebt das seelische Wohlbefinden und schafft so die beste Voraussetzung für Ihre Gesundung. Untrennbar damit verbunden ist ein freundlicher und aufmerksamer Service.

Küchenchef Sven Stahr und sein Team verwöhnen Sie bereits morgens mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Bio-Buffet, Obst, Müsli, gesunde Säfte, verschiedene Joghurts, Quarks und vieles mehr warten auf Sie. Zum Mittag- und Abendessen bieten wir Ihnen stets eine variationsreiche Auswahl an nationalen und internationalen Gerichten. Typische Berliner Spezialitäten dürfen natürlich nicht fehlen.

Wir sind gerne für Sie da!
  • Energiebilanzierte Kostzur Gewichtsreduktion
  • Nährstoffbilanzierte Kostformen bei erhöhten Blutfettwerten, Diabetes mellitus, Nierenerkrankungen
  • Leichte Kost bei individuellen Lebensmittel-Unverträglichkeiten
  • Sonderdiäten und Eliminationsdiäten bei Lebensmittel-Allergien, Zöliakie, Laktose-Intoleranz
  • Vegetarische Menüs sowie eine Ovo–Lacto-vegetabile Alternative im Rahmen der Menüwahl
Seit Februar 2014 hat der Medial Park Berlin Humboldtmühle eine neue ehrenamtliche Patientenfürsprecherin. Frau Heli Rupprecht nimmt sich Anregungen gegenüber unserer Klinik sowie Anliegen und Erkenntnisse zur   Patientenversorgung im Medical Park Berlin Humboldtmühle an.

Jeden Donnerstag in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
finden Sie Frau Rupprecht im Separee in unserem
Restaurant Fontane.

Telefon extern: +49 30 3002409988
Telefon intern: 9988
E- Mail:patf-medicalpark@berlin.de

Die Beratung kann nach Vereinbarung auch außerhalb der Sprechstunde stattfinden.

Werde ich abgeholt oder muss ich meine Anreise selbst organisieren?

Mit einigen Krankenversicherungen hat der
Medical Park Transportabkommen, welche die An- und Abreiseorganisation regeln.

 

Bis wann muss die Anreise erfolgen?

Wir bitten unsere Gäste, bis spätestens 12.00 Uhr anzureisen.

 

Gibt es Abstellmöglichkeiten für den PKW?

Sie können während Ihres Aufenthaltes einen gebührenpflichtigen Stellplatz in unseren Tiefgaragen nutzen. Die Reservierung erfolgt bei Anreise an der Rezeption.

 

Muss ich während der Maßnahme etwas zuzahlen?

Wir sind verpflichtet, im Auftrag der Krankenkasse (oder des Rentenversicherungsträgers) die Zuzahlung für Ihre stationäre Maßnahme während des Aufenthaltes von Ihnen einzufordern.

Wie sind die Zimmer ausgestattet?

Alle Zimmer in der Klinik Medical Park Berlin Humboldtmühle sind gehoben stilvoll eingerichtet und selbstverständlich barrierefrei und mit elektrisch höhenverstellbare Betten ausgestattet, an denen sich - ebenso wie in der Dusche - eine Notrufanlage befindet. Selbstwahltelefon und gebührenfreier LED-Fernseher gehören zum Standard. Ein Großteil der Zimmer ist mit einem Zimmersafe ausgestattet. Gemütliche Sitzgelegenheiten und ein Schreibtisch finden sich ebenso in den komfortablen Zimmern. In allen Zimmern steht kostenlos WLAN zur Verfügung.

 

Die eleganten Suiten haben im Wohnbereich zusätzlich eine Couchgarnitur mit passendem Couchtisch, dazu einen Esstisch mit Sitzgruppe und ein Sideboard in sorgfältig ausgesuchten Materialien und mit harmonisch aufeinander abgestimmte Accessoires.

 

Welche Temperatur hat das Schwimmbad?

Unser Schwimmbad hat eine Wassertemperatur von 31 Grad.

 

Kann eine Begleitperson mitkommen?

Begleitpersonen sind bei uns jederzeit willkommen! Bitte entnehmen Sie die Konditionen für Begleitpersonen aus unserer aktuellen Preisliste.

 

Gibt es Besuchszeiten?

Die Besuchszeiten in unserer Klinik sind von 07.00 bis 22.00 Uhr, in Abstimmung mit den Therapien. Besucher können während der Besuchszeiten unsere gebührenpflichtige Garage nutzen. Das Parken auf dem Klinikgelände und am Haupteingang ist nicht gestattet.

 

Gibt es einen Internetzugang?

Alle Zimmer verfügen über einen gebührenpflichtigen Internetzugang für Labtops.
In unserer Brentano-Lounge steht für Privatpatienten ein kostenloser Internetzugang zur Verfügung.

Zusätzlich gibt es noch in den öffentlichen Bereichen (Lobby, Terrasse und Bibliothek) kostenloses Internet.

 

Gibt es Waschmöglichkeiten?

In unserer Wäscherei stehen Ihnen Wachmaschine, Waschmittel und Trockner gegen eine geringe Gebühr zur Verfügung. Die Nutzung des Bügeleisens ist inklusive.

Wir bitten Sie, unbedingt Folgendes mitzubringen:

Checkliste zum Download
 

  • alle ärztlichen Befunde und Röntgenaufnahmen
  • Medikamente, die Sie ständig einnehmen müssen, für die ersten Tage
  • Sehhilfe
  • Hörgerät
  • Schienen, Prothesen, Korsett, Stützstrümpfe oder ähnliches
  • Gehhilfe, eventuell Ihren Rollstuhl
  • Versicherungskarte Ihrer Krankenkasse
  • bequeme Alltagskleidung
  • bequeme Halbschuhe, Hausschuhe, eventuell Sport- oder Turnschuhe
  • für mobile Patienten: feste Schuhe zum Wandern
  • Sportbekleidung (für Patienten mit Schwierigkeiten beim Anziehen: Sportbekleidung ohne Innenfutter)
  • Badekleidung, Badeschuhe
  • Kreditkarten (EC-Karte/VISA/Eurocard/ MasterCard)

Noch ein Tipp!
Haben Sie einen Nachsendeantrag für Ihre Tageszeitung gestellt? Bei Anreise können Sie Ihre Tageszeitung auch gerne über die Rezeption bestellen.

Erreichbarkeit
Die Telefonnummer Ihres Zimmers erhalten Sie bei Anreise.

In den Zimmern liegen für Sie bereit:

  • Fön
  • Handtücher

Auf unserer Privatstation erhalten Sie zudem einen Bademantel für die Dauer Ihres Aufenthalts.

Sollten Sie dennoch etwas vergessen haben oder während Ihres Aufenthaltes benötigen, finden Sie in unserem Shop eine große Auswahl an Kleidung und therapeutischen Hilfsmitteln.

Die Klinik ist nach § 30 Gewerbeordnung zugelassen und nach § 6 Nr. 6 und § 7 der Beihilfeverordnung beihilfefähig.

  • Die Klinik ist Vertragspartner der gesetzlichen Krankenkassen (§ 111 SGB V)
  • privaten Krankenkassen
  • Berufsgenossenschaften


Es werden folgende Leistungen erbracht:

  • Frührehabilitation Neurologie Phase B mit Intensivstation und Beatmungsmöglichkeit
  • Anschlussheilbehandlungen (Neurologie, Orthopädie)
  • Rehabilitationsleistungen (Heilverfahren)

 

Schlaganfallzentrum Berlin

Die Klinik ist nach § 30 Gewerbeordnung zugelassen und nach § 6 Nr. 6 und § 7 der Beihilfeverordnung beihilfefähig.

Die Klinik ist Vertragspartner der

  • gesetzlichen Krankenkassen (§ 111 SGB V)
  • privaten Krankenkassen
  • Berufsgenossenschaften

 

Es werden folgende Leistungen erbracht:

  • •Frührehabilitation Neurologie Phase B mit Intensivstation und Beatmungsmöglichkeit
  • Anschlussheilbehandlungen Neurologie

 

Ausschlusskriterien für die Aufnahme sind:

  • Gleichzeitige Notwendigkeit von Dialyse und Beatmung
  • Fehlende Transportfähigkeit