psychosomatische-klinik-chiemseeblick

Sie sind hier: Kliniken & Zentren > Chiemseeblick | Bernau-Felden > Aktuelles

Aktuelles über Chiemseeblick Bernau-Felden

Ärztlicher Direktor gewinnt Forschungspreis 2018


Ärztlicher Direktor gewinnt Forschungspreis 2018

AGNP-Preis für Forschung in der Psychopharmakologie geht an Prof. Soyka

Die Arbeitsgemeinschaft für Neuropsychopharmakologie (AGNP e.V.) ist die deutschsprachige interdisziplinäre Fachgesellschaft für neuro-/psychopharmakologische Forschung und ihre Anwendung in der Therapie. Bereits seit 1991 wird der AGNP-Preis für Forschung in der Psychopharmakologie ausgeschrieben und alle zwei Jahre an einen Wissenschaftler oder ein Team von einem Expertengremium verliehen. Es handelt sich um einen im deutschsprachigen Raum hochrenommierten Wissenschaftspreis.

Der Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik Prof. Dr. Michael Soyka ist ein international bekannter Experte im Bereich der Suchtmedizin und in diesem Jahr einer der beiden Preisträger. Prof. Soyka hat sich über viele Jahrzehnte mit der Therapie von Suchterkrankungen einschließlich der Opiatabhängigkeit beschäftigt. Die Substitution mit Opioiden wie Methadon, Buprenorphin gehört heute zu der Standardtherapie bei Opiatabhängigkeit. Zur Sicherheit und Verträglichkeit der zur Verfügung stehenden Substitutionsmittel, ihrer Nebenwirkungen, Auswirkungen auf Psyche und Fahrtauglichkeit und insbesondere den Langzeiteffekten der Substitutionsbehandlung hat die Arbeitsgruppe um Prof. Soyka in den vergangenen Jahrzehnten zahlreiche Studien durchgeführt, die alle in hochrangigen internationalen Fachzeitschriften publiziert wurden und die Wirksamkeit und Sicherheit der Opioidsubstitution belegen. Prof. Soyka ist auch für die World Federation of  Societies of Biological Psychiatry (WFSBP) Leiter einer Arbeitsgruppe, die Leitlinien für die Behandlung von Suchterkrankungen publiziert hat.

Als  Anerkennung seiner herausragenden Forschungsarbeit wurde er vom Expertengremium der Fachgesellschaft ausgewählt. Im Rahmen des AGNP Symposiums im März 2019 in Berlin wird Prof. Soyka mit dem AGNP-Preis 2018 ausgezeichnet.

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem großartigen Erfolg!


12.02.2019 ; 13:39Uhr

Vortrag über Sucht und Aggression bei Schizophrenien mit Prof Dr Soyka


Vortrag über Sucht und Aggression bei Schizophrenien mit Prof Dr Soyka

Am 24. Oktober 2018 hält unser Ärztlicher Direktor Herr Prof. Dr. Soyka, von 16:15 bis 17:45 Uhr, einen Vortrag zum Thema „Sucht und Aggression bei Schizophrenien“ im Zentrum für Psychiatrie Reichenau.
 


11.10.2018 ; 15:43Uhr

Diagnostik und Therapie der Alkoholkonsumstörung - neuer Fachartikel des Ärztlichen Direktors


Diagnostik und Therapie der Alkoholkonsumstörung - neuer Fachartikel des Ärztlichen Direktors

In der Ausgabe 5/2018 des Fachjournals "DNP - Der Neurologe & Psychiater" erscheint ein Artikel zur Diagnostik und Behandlung der Alkoholkonsumstörung von Prof. Michael Soyka, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik Medical Park Chiemseeblick (Copyrights: Springer Medizin Verlag GmbH).

" Die Alkoholkonsumstörung - bei der nach DSM-5 nicht mehr zwischen schädlichem Alkoholgebrauch und Alkoholabhängigkeit unterschieden wird - lässt sich mit relativ guten Ergebnissen behandeln. Die qualifizierte Entzugsbehandlung geht über die körperliche Entgiftung hinaus. Basis der Entwöhnungsbehandlung ist die ausreichend intensive und früh beginnende Psychotherapie, Medikament können die Prognose verbessern... " Lesen Sie hier den ganzen Artikel.


05.10.2018 ; 11:48Uhr

Ende des Jahres erscheint ein neues Standardwerk für Suchtmedizin von Prof Dr Soyka


Ende des Jahres erscheint ein neues Standardwerk für Suchtmedizin von Prof Dr Soyka

Der Ärztliche Direktor und Chefarzt des Medical Park Chiemseeblicks, Prof. Dr. Michael Soyka, hat bereits ca. 500 Zeitschriften- und Buchartikel sowie zahlreiche Fachbücher, aber auch zwei Kriminalromane, veröffentlicht. Für sein wissenschaftliches Werk ist er mit mehreren Preisen ausgezeichnet worden.
Jetzt ist Prof. Dr. Michael Soyka Erstherausgeber eines neuen Standardwerks für Suchtmedizin zusammen mit A. Batra, A. Heinz, F. Moggi und M. Walter. Das Buch wird voraussichtlich im Oktober 2018 über den „Urban & Fischer“ Verlag erscheinen.
 


20.07.2018 ; 10:39Uhr

Ärztlicher Direktor spricht über die Behandlung von Alkoholabhängigen


Ärztlicher Direktor spricht über die Behandlung von Alkoholabhängigen

Behandlung von Alkoholabhängigen - Kontrollierter Konsum statt totale Abstinenz?

Unter anderem diese Frage beantwortet Prof. Soyka dem IQ-Magazin des Bayerischen Rundfunk. Nachzuhören ist der Podcast unter: www.br.de/mediathek/podcast/iq-magazin/697.

Herr Prof. Dr. Michael Soyka ist ein weit über die Landesgrenzen hinaus bekannter Experte auf dem Gebiet der Psychiatrie, Psychosomatik und Suchtmedizin und seit September 2016 Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik.


20.06.2018 ; 14:36Uhr

1 2 3 | weiter

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung
OK