Bad_Sassendorf
Sie sind hier: Kliniken & Zentren > Bad Sassendorf


Gesundwerden im Herzen Westfalens

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

wir versichern Ihnen, dass wir unsere Patienten und Mitarbeiter mit unserem erprobten Konzept zur „Sicheren Reha“ sehr wirksam davor schützen können, sich selbst in unserer Klinik zu infizieren oder – sofern Sie sich anderswo infiziert haben – unabsichtlich Mitpatienten anzustecken. Durch die hohen Fallzahlen in der Region steigt das Risiko einer möglichen Infektion durch Besucher oder Kontakte außerhalb der Klinik deutlich an. Deshalb gelten ab sofort zu Ihrer und unserer Sicherheit folgende Regelungen:

  • Ab Montag, 26. Oktober 2020 dürfen in der Klinik keine Besuche von externen Personen empfangen werden. Dringende Ausnahmefälle können mit dem behandelnden Arzt besprochen und unter Einhaltung erweiterter Schutzmaßnahmen im Einzelfall gestattet werden.
  • Sie werden gebeten, das Klinikgelände nur in dringenden Fällen und unter Einhaltung aller Schutzmaßnahmen (Abstandsregelungen, Vermeidung auch kurzzeitiger körperlicher Kontakte, Tragen von medizinischem Mund-Nasen-Schutz, Händedesinfektion) zu verlassen.

Eine Lockerung dieser Regelungen ist erst möglich, wenn die 7-Tage-Inzidenz in der Region wieder stabil unter den Wert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner fällt.

Um Sie darüber hinaus wirksam vor einer Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus zu schützen, haben wir deshalb unsere Hygiene- und Schutzmaßnahmen deutlich verstärkt. Dabei war es uns wichtig, dass Ihr Komfort und eine erfolgreiche medizinische Rehabilitation im Einklang mit dem Sicherheitskonzept stehen. Unser Sicherheitskonzept beinhaltet zwei Phasen. Die wichtigsten Maßnahmen zu Ihrer und zur Sicherheit unserer Mitarbeiter vor Ansteckung sind:

Aufnahmephase
  • Eingehende Untersuchung am Anreisetage inklusive eines Corona-Tests
  • Unterbringung jedes neu anreisenden Patienten in einer Aufnahmeeinheit für die ersten Tage bis zum negativen Testergebnis (natürlich im Einzelzimmer mit allem Komfort)
  • Bis zum Eingang des negativen Testergebnisses dürfen Sie Ihr Zimmer nicht verlassen
  • Bei Bedarf Testung auf das Coronavirus zum Ende der Aufnahmephase
  • Besuche sind nicht gestattet, ebenso ist das Verlassen des Klinikgeländes verboten
Rehaphase
  • Bei negativem Testergebnis und wenn Sie keine klinischen Symptome einer Covid-19-Erkrankung haben, werden die Therapien in den regelmäßig gelüfteten und desinfizierten Therapieräumen fortgesetzt
  • Alle Therapien sind so gestaltet, dass Abstandregelungen eingehalten werden können und Ansteckungsrisiken minimiert werden
  • Sie können sich in der Klinik und auf dem Klinikgelände frei bewegen
  • Besucher haben nur eingeschränkten und ausschließlich nach entsprechender Voranmeldung Zutritt zu unserer Klinik.
  • Bitte beachten Sie die aktuelle Information zur unserer Besucherregelung und unseren Besucherfragebogen

 

Sonderregelungen für die Corona-Zeit

Wir möchten, dass Sie und unsere Mitarbeiter vor dem neuartigen Coronavirus geschützt sind. Einfache Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen helfen dabei. Bitte beachten Sie daher folgende Verhaltensregeln während Ihres Aufenthalts in dieser Abteilung:

 

 Tragen Sie konsequent in unseren Räumlichkeiten einen Mund-Nasen-Schutz.

 Desinfizieren und Waschen Sie regelmäßig Ihre Hände.

 Bleiben Sie während der Aufnahmephase auf Ihrem Zimmer und verlassen Sie nicht das Klinikgelände.

 Besuch ist nach Voranmeldung möglich.

 

Wir sind sicher: Auch wenn die Einhaltung aller Maßnahmen anstrengend ist und Sie auch ein wenig einschränkt – Ihr Schutz vor Ansteckung ist es wert. Wir setzen alles daran, Ihren Aufenthalt auch unter diesen Bedingungen so angenehm wie möglich zu gestalten und den Erfolg der medizinischen Rehabilitation zu sichern.

Die Klinik im Park in Bad Sassendorf ist eine anerkannte Fachklinik für Orthopädie, Traumatologie und Naturheilverfahren.

Durch regelmäßige Renovierungsmaßnahmen ist die Klinik nicht nur ärztlich, therapeutisch und pflegerisch auf dem neuesten Stand. Im Zuge dessen wurden auch alle 178 Zimmer rollstuhl- und behindertengerecht ausgebaut und sind dadurch barrierefrei zugänglich sowie für die Aufnahme von blinden und sehbehinderten Patienten geeignet – auch ohne Begleitperson.

Mehr Informationen zur Klinik im Park in Bad Sassendorf finden Sie auf www.klinik-am-park.de

 

Prof. Dr. Diethard M. Usinger - Chefarzt

 

Professor Usinger, 58, ist Facharzt für Allgemeinmedizin und Orthopädie und verfügt über zahlreiche Zusatzqualifikationen, beginnend bei Manueller Medizin / Chirotherapie über Sportmedizin, Notfallmedizin, Sozialmedizin, fachgebundene Labordiagnostik und Röntgendiagnostik bis hin zu Physikalischer Therapie, Balneologie und Naturheilverfahren. Nach zahlreichen Stationen als Assistenzarzt, Facharzt, Leitender Oberarzt und in verschiedenen chefärztlichen Positionen war Prof. Usinger bis zu seinem Wechsel zu Medical Park Chefarzt der Fachklinik für Orthopädie in der Kurpark-Klinik Bad Nauheim. Der gebürtige Troisdorfer lehrt neben seiner ärztlichen Tätigkeit an der Hochschule Fresenius (Bereich Ergotherapie) und den Ludwig Fresenius Schulen im Bereich Physiotherapie und Ergotherapie.

 

 

André Schabacker - Geschäftsführer

Andr� Schabacker
 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies von Matomo Webanalyse. Sie haben die Möglichkeit zu verhindern, dass von Ihnen hier getätigte Aktionen analysiert werden. Dies wird Ihre Privatsphäre schützen, aber wird auch den Besitzer daran hindern, aus Ihren Aktionen zu lernen und die Bedienbarkeit für Sie und andere Benutzer zu verbessern. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einstellung schließen