Diagnostik
Sie sind hier: Kliniken & Zentren > Bad Rodach > Diagnostik

Diagnostik
Medical Park Bad Rodach

Diagnostik Medical Park Bad Rodach

Basis einer jeden Therapie ist die ausführliche Anamnese durch Befragung zur Vorgeschichte, die körperliche Befunderhebung von qualifizierten Ärzten sowie die apparative Diagnostik. Aus den gesammelten Erkenntnissen werden die jeweiligen individuellen Therapieziele definiert.

 

Unsere hochmoderne Diagnostik umfasst:

  • Sonographische Untersuchung
  • Oberbauchsonographie 
  • Duplexsonographische Untersuchung
  • Farbduplex der Halsgefäße
  • Transkranieller Doppler
  • Doppler der Beinvenen und -arterien
  • Elektroenzephalogramm
  • Elektrophysiologischer Messplatz (EMG, VEP, AEP, SEP, Nervenleitgeschwindigkeit)
  • Urodynamischer Messplatz
  • Videolaryngoskopie bei Schluckstörungen
  • Ganganalyse
  • Transthorakales Echokardiogramm
  • Radiologische Diagnostik: Komplette Röntgendiagnostik, spezielle Funktionsaufnahmen, Kontrastmitteldarstellung
  • Laborchemische Untersuchung
  • Leistungsdiagnostik (Laktatanalyse)
  • L.A.S.A.R (Statische Prothesenvermessung)
  • Osteodensitometrie (Dexa, QCT) in Kooperation mit anderen Kliniken
  • Schnittbilduntersuchungen und nuklearmedizinische Verfahren (in Kooperation mit anderen Kliniken)
  • Lungenfunktionsdiagnostik (Spirometrie)
  • Herz-Kreislauf-Diagnostik (EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung etc.)
  • Fahrrad- und Oberkörper-Ergometrie